Back to Top
  • eisloch.png
  • top_276.jpg
  • top_280.jpg
  • top_279.jpg
  • top_275.jpg
  • top_281.jpg
  • top_278.jpg
  • top_277.jpg

Spezialkurse

Die Spezialkurse, oder auch Sonderbrevets genannt, sind weiterführende Ausbildungen für besondere Situationen unter Wasser. Als aller erstes wird hier der SK Orientierung unter Wasser auffallen. Als Tauchneuling ist euch das Mittauchen bei erfahrenen Tauchern möglich.

Orientierung unter Wasser

Orientierung unter Wasser - der erste Wichtige Spezialkurs

compass 2Unter Wasser kann man sich nicht immer an den Gegegebenheiten orientieren die man dort vorfindet. Optische Orientierung bleibt rein den Gewässern vorbehalten, in denen man sehr gute, weite Sicht hat, sich auskennt oder wie in den Weltmeeren Sichtweiten von weit über 20-30 m hat.

Gruppenführung

gruppeGruppenführung - eines der verantwortungsvollsten Spezialkurse überhaupt.

Sind deine Kenntnisse in der Navigation gut gefestigt und Du findest dich zurecht unter Wasser, dann solltest Du den nächsten Schritt machen und die Gruppenführung erlernen. Genau hier erfährst Du, wie Du deinen Mittauchern ein verantwortungsvoller Gruppenführer mit den schon erlernten guten Orientierungskenntnissen bist. Was wichtig im Umgang mit anderen Menschen unter und auch über Wasser ist. Besonderes Augenmerk auf Vor- und Nachbriefing, sowie Verhaltensweisen unter Wasser bei auftretenden Probemen.

Seite 1 von 2